H1.04 Verkehrsunfall zwischen Scheppach und Eschenau

Datum: 23. Mai 2022 um 19:41
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzart: Hilfeleistungseinsatz
Einsatzort: Scheppach
Fahrzeuge: 1/10-1, 1/19-1, 1/46-1
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Bretzfeld wurde zu einem Verkehrsunfall auf der L1035 zwischen Scheppach und Eschenau alarmiert.

Dort kam ein Fahrzeug aus ungeklärter Ursache von der Straße ab und überschlug sich.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte befanden sich die Insassen außerhalb des Fahrzeuges.

Die Feuerwehr betreute die Insassen des verunfallten Fahrzeuges bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und sicherte die Unfallstelle ab. 

Zusätzlich wurde die Batterie an dem Verunfallten Fahrzeug abgeklemmt und der Brandschutz sichergestellt.

Anschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Pressebericht: Unfall bei Scheppach: Fahrer leicht verletzt – STIMME.de

Menü